Aktionen/ Berichte

Wir danken allen Spendern und Wohltätern,
die uns dabei unterstützen, die verschiedenen Projekte durchzuführen.
Herzlichen Dank.

Rundbrief

Herbergsuche
Rundbrief

Liebe Freunde! Gheorghe wächst mit zwölf Geschwistern und ohne Vater auf. Es ist uns lange Zeit nicht gelungen, ihn in die Schule oder zu einer Arbeit zu bringen. Erst seine Tochter Maia veränderte sein Leben. So begann die Herbergsuche.

November 2018

Elijah in der Presse

„Berührung lässt der Angst die Luft aus“

Anlässlich der Jubiläumsfeier seiner Priesterweihe veröffentlichten die Vorarlberger Nachrichten ein Interview mit Pater Georg Sporschill SJ. Der ELIJAH-Gründer gibt darin Ein- und Ausblick auf seine Arbeit mit den Roma. Nachzulesen hier.

Seitenstettner Schüler sammeln für ELIJAH
Veranstaltung

Schüler der Mittelschule Seitenstetten-Biberbach sammelten im Rahmen des alljährlich an der Schule veranstalteten Bücherflohmarkts Spenden für Roma-Familien. Um das Geld an Pater Georg Sporschill SJ persönlich zu übergeben, reisten Annalena Krendl, Carina Hiesberger, Julian Grasl, Stefan Krondorfer, Florian Halbertschlager, Maximilian Stixenberger und Marcel Tatzreiter gemeinsam mit ihrem Lehrer Josef Penzendorfer eigens nach Wien zum Festgottesdienst […]

Dezember 2018
Tsigani auf Tsack
Veranstaltung

Mit schwungvoller Musik, Gesang und Tanz unserer Schatra ELIJAH haben wir die Messe zum vierzigjährigen Priesterjubiläum von Pater Georg Sporschill SJ in der Konzilsgedächtniskirche in Lainz gefeiert. Wir danken allen Gästen und Freunden, die uns bei den Vorbereitungen dieses unvergesslichen Abends unterstützt haben.  

November 2018
Rabentanz 2018

Am 6. Juli haben wir zum siebten Mal den „Rabentanz“ gefeiert. Das Musikfest schließt wieder ein Schuljahr ab, in dem über 200 Kinder in unserer Musikschule gelernt haben. Sie kommen aus fünf Dörfern. Tausend Freunde haben mitgefeiert und getanzt. Auch die „Hermannstädter Zeitung“ berichtet: hier zum Nachlesen.

Juli 2018
Spende durch Kindergarten-Jause in Zams
Veranstaltung

Herzlichen Dank den PädagogInnen und Eltern für die große Hilfsbereitschaft und die Spenden für Roma-Familien, die im Rahmen von Kindergarten-Jausen im Gemeinde-und Praxiskindergarten in Zams gesammelt wurden: Artikel Tiroler Tageszeitung 23.04.2018

April 2018