Menschen bei Elijah

Ruth Zenkert

Ruth Zenkert wird 1962 im deutschen Schwäbisch Hall in eine Familie mit fünf Kindern geboren. Nach dem Abitur beginnt sie eine Ausbildung zur Programmiererin. 1984 trifft sie in einer Bibelschule in Israel auf Pater Georg Sporschill SJ. Eine Begegnung mit Folgen: Sie arbeitet als Volontärin in seinem Jugendhaus der Caritas in Wien mit. Gleichzeitig beginnt sie das Studium der Religionspädagogik, das sie 1988 abschließt.

Von 1988 bis 1993 übernimmt Ruth Zenkert die Leitung des Jugendhauses der Caritas in Wien. Aus dieser Zeit erzählt Pater Sporschill SJ: „Wenn wir die Polizei holen mussten, weil die Insassen die Tür einschlugen – es waren ja zum Teil Schwerverbrecher – , ging Ruth hinunter und brachte die schweren Burschen allein mit der stillen Kraft ihrer Persönlichkeit dazu, ihre Waffen abzugeben, Pistolen, Springmesser, Schlagringe.“

Aktuelle Beiträge von Ruth Zenkert
Einige Mitarbeiter von Elijah